Grube Eleonore

An zentralem Platz finden sich Erinnerungstafeln an die Grube Eleonore.
Geht man die rechte Straße auf diesem Bild bis an ihr Ende, ist man am Stolleneingang und Gerätehaus.
Dort wurde vor allem manganhaltiger Brauneisenstein abgebaut. Fotos dazu und Fotos zur Grube.

In der Datenbank zur Route der Industriekultur Mittelhessen finden sich genauere Beschreibungen.

Auf einer Montanroute lassen sich die Biebertaler Gruben erwandern.

Detaillierte Beschreibungen zum Bergbau am Dünsberg und weitere Bilder.
sogar eine Biographie im Zusammenhang mit der Grube habe ich finden können, sowie Schilderungen des Lebens einer Bergmannsfamilie 1918.

Bilder: Lindemann

Zum Stummen Loch und Steinmühle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.